Netzclub Karte bestellen

www.netzclub.netDer Handytarif von Netzclub ist ein Prepaid-Tarif und richtet sich vor allem an Menschen, die ihr Handy wenig nutzen. Der Netzclub-Tarif bietet eine Besonderheit: Nutzer können auf Wunsch vollkommen kostenlos mobil im Internet surfen, bekommen im Gegenzug allerdings Werbung zugeschickt. Eine Telefonminute oder eine SMS kosten beim Netzclub Handytarif nur wenige Cent. Eine Mindestvertragslaufzeit oder einen Mindestumsatz gibt es nicht. Realisiert wird das Angebot im Mobilfunknetz von o2 Deutschland.

Netzclub Karte bestellen (kostenlos): www.netzclub.net/karte-bestellen

Netzclub Karte bestellen, Werbung empfangen und im Gegenzug kostenlos surfen

Eine Besonderheit beim Netzclub Handytarif ist die Möglichkeit, vollkommen kostenlos im mobilen Internet zu surfen. Möglich wird das durch ein werbefinanziertes Angebot, im Gegenzug für die kostenlose Surfmöglichkeit bekommen Netzclub-Kunden Werbung per SMS, MMS oder E-Mail – maximal 30 Stück pro Monat.

Ein Datenvolumen von 100 MB pro Monat kann mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s genutzt werden und auch bei einem höheren Volumenverbrauch muss man keine Mehrkosten fürchten, denn die Internetverbindung wird nach dem Verbrauch der 100 MB auf max. 32 kbit/s gedrosselt, zusätzlich Kosten entstehen beim Weitersurfen nicht.

www.netzclub.net: Günstige Telefonate, SMS und keine Mindestvertragslaufzeit

Netzclub Karte kostenlos bestellen: Die Netzclub-SIM-Karte gibt es vollkommen kostenlos und eine Grundgebühr, einen Mindestumsatz oder gar eine Mindestvertragslaufzeit gibt es beim Netzclub Handytarif nicht. Da es sich um einen Prepaid-Tarif handelt, ist man vor ungeplanten Kosten vollkommen geschützt und kann nicht in die Kostenfalle tappen.

Telefonieren kann man mit dem Netzclub Handytarif in das deutsche Festnetz oder ein deutsches Mobilfunknetz für 0,09€ pro Minute, eine SMS im Inland wird ebenfalls mit 0,09€ berechnet. Die Taktung ist minutengenau (60/60 Sekunden).

Im Ausland werden für eine Gesprächsminute in das europäische Festnetz, sowie die Festnetze und Mobilfunknetze der USA und Kanada 0,09€ pro Minute fällig, Anrufe in europäische Mobilfunknetze kosten 0,29€ pro Minute. In anderen Ländern liegt der Preis bei 0,99€ pro Minute. Eine SMS in ausländische Mobilfunknetze kostet 0,19€.

Tarif-Erweiterung durch Zusatzoptionen

Wer sich mit dem werbefinanzierten Surf-Tarif nicht anfreunden kann oder monatlich viele SMS verschickt, hat mit entsprechenden Zusatzoptionen die Möglichkeit, den Tarif aufzurüsten. 500 MB mobiles Internetvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s (danach gedrosselt) gibt es 6,95€ im Monat. Ein SMS-Paket mit 100 SMS kostet monatlich 3,95€. Die Optionen können bequem per SMS aktiviert und jeweils zum Monatsende bei Kundenservice gekündigt werden.

Enge Zusammenarbeit mit o2 Deutschland

Der www.Netzclub.net Handytarif wird im Mobilfunknetz von o2 Deutschland realisiert. Die Aufladung des Netzclub-Guthabens ist daher nicht nur automatisch und manuell über den Tarifmanager möglich, sondern auch mit den Guthabenkarten von o2, die es bei vielen Verkaufsstellen in ganz Deutschlandgibt. Das Handynetz von o2 bietet flächendeckend mobiles Internet mit bis zu 7,2 Mbit/s im 3G-Netz.

Netzclub-Tarif richtet sich vor allem an Wenignutzer

Der Netzclub Handytarif ist der ideale Tarif für alle Menschen, die ihr Handy nur selten nutzen. Die kostenlosen 100 MB Datenvolumen reichen für Wenignutzer völlig aus und bei Telefonaten und SMS bezahlt man nur, was man wirklich verbraucht. Da es sich um einen Prepaid-Tarif handelt, muss man sich um hohe Kosten bei www.netzclub.net keine Sorgen machen, denn es kann nur das Guthaben verbraucht werden, das vorher eingezahlt wurde.

Netzclub Karte bestellen (kostenlos): www.netzclub.net/karte-bestellen<

{ 1 comment… read it below or add one }

margitta bonack Juli 12, 2014 um 23:53

meine familie sin so begeistert davon ,bitte ich das ich auch mal diese testen möchte